SRH Fernhochschule - The Mobile University
Professor

Prof. Dr. Petra Arenberg

Professorship for Social Sciences and Competence Development

SRH Fernhochschule | Prof. Dr. Petra Arenberg
About me

About me

Akademischer Werdegang

Promotion zum Dr. phil. an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf; "Präferenzen und Zahlungsbereitschaften für berufliche Weiterbildungsveranstaltungen - Eine empirische Analyse unter Berücksichtigung soziographischer Merkmale"
Magistra Artium (M.A.) in Soziologie und Verhaltenswissenschaften an der Fernuniversität Hagen
Diplom-Betriebswirtin (FH) an der Fachhochschule Koblenz

Beruflicher Werdegang

Professur für Sozialwissenschaften und Kompetenzentwicklung an der SRH Fernhochschule – The Mobile University
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Koblenz, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Deutsche Krankenversicherung AG in Köln als Verhaltens- und Verkaufstrainerin
Publikationen

Auswahl an Publikationen


Innovationsmanagement. Die Rolle der Führungskraft.

Arenberg, P. (2021). Wissensmanagement, (4), 38–39.


Innovatoren gesucht.

Arenberg, P. (2021): Innovatoren gesucht. Personalmagazin, (7), 84–87.


Making Use of Unplanned Events. The influence of random events on the success of managers

Arenberg, P. (2020): Making Use of Unplanned Events. The influence of random events on the success of managers. ZFO - Zeitschrift Führung und Organisation, (special issue "Leadership by Lot"), 34-38.


Subjektives Wohlbefinden in altersgemischten Teams. Der Einfluss von Altersdiversität auf die psychische Gesundheit und das Stresserleben der Teammitglieder

Ferber, S. & Arenberg, P. (2020): Subjektives Wohlbefinden in altersgemischten Teams. Der Einfluss von Altersdiversität auf die psychische Gesundheit und das Stresserleben der Teammitglieder. In S. R. Fernhochschule (Hrsg.), Gesundheit – Arbeit – Prävention. Tagungsband zum 3. Kongress fur betriebliches Gesundheitsmanagement (S. 155–170). Wiesbaden: Springer.


Ungeplante Ereignisse nutzen, Der Einfluss des Zufalls auf den Erfolg von Managern

Arenberg, P. (2019): Ungeplante Ereignisse nutzen, Der Einfluss des Zufalls auf den Erfolg von Managern, ZFO - Zeitschrift Führung und Organisation, (03), S. 194–199.


Personalmarketing in der Gesundheitswirtschaft: Die Work-Life-Balance beschäftigter Väter als Schlüssel zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung

Arenberg, P. (2019): Personalmarketing in der Gesundheitswirtschaft: Die Work-Life-Balance beschäftigter Väter als Schlüssel zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung, ZFPG, 5(1), S. 29–35.


Age Diversity in Organisationen als Ressource zur erfolgreichen Adaption an den demografischen Wandel

Arenberg, P. (2018): Age Diversity in Organisationen als Ressource zur erfolgreichen Adaption an den demografischen Wandel, in: SRH Fernhochschule (Hrsg.): Demografischer Wandel, Aufbruch in eine altersgerechte Arbeitswelt, Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 1–12.


Mythos Diversity

Arenberg, P. (2018): Mythos Diversity, Personalmagazin (02), S. 28-30.


Der Nutzen von Integritätstest in der Managementdiagnostik

Renz, M., Arenberg, P. (2017): Der Nutzen von Integritätstest in der Managementdiagnostik, Working Paper 1-2017.


Erfolgreiche Integration von heterogenen Studierendengruppen in die Hochschule

Arenberg, P. (2017): Erfolgreiche Integration von heterogenen Studierendengruppen in die Hochschule, Konferenzbeitrag zum 5. Tag der Lehre der FH Oberösterreich.


Väter als wertvolle Ressource im Personalmanagement von kleinen und mittleren Unternehmen

Arenberg, P. (2017): Väter als wertvolle Ressource im Personalmanagement von kleinen und mittleren Unternehmen, Gastbeitrag auf vaeter.nrw, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Zugriff am 14.12.2017.


Väterfreundliche Personalpolitik als Wettbewerbsvorteil für KMU

Arenberg, P. (2016): Väterfreundliche Personalpolitik als Wettbewerbsvorteil für KMU, ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 64 (3), S. 235-241.


Karrierehindernis Mikropolitik

Arenberg, P., Eck-Philipp, C. (2016): Karrierehindernis Mikropolitik, OrganisationsEntwicklung, Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management (01), S. 109-111.


Führung und Männlichkeit: Ändert sich das Managerstereotyp in der Generation Y?

Arenberg, P., Krüger-Baumgärtner, K. (2016): Führung und Männlichkeit: Ändert sich das Managerstereotyp in der Generation Y?, PERSONALquarterly (01), S. 34–39.


Behavioral Pricing - Der Preis als hoch entscheidungsrelevantes Konstrukt in der wirtschaftspsychologischen Forschung

Arenberg, P. (2015): Behavioral Pricing - Der Preis als hoch entscheidungsrelevantes Konstrukt in der wirtschaftspsychologischen Forschung, in: Aretz, W., Dries, C. (Hrsg.): Zukunft denken - Gegenwart gestalten, Beiträge der Wirtschaftspsychologie zur Gestaltung des 21. Jahrhunderts, Tagungsband zur 18. Fachtagung der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie am 07. und 08.02.2014, Lengerich: Pabst, S. 53-60.


Frauenquote: Nicht suchen - auch finden wollen

Arenberg, P., Eck-Philipp, C. (2014): Frauenquote: Nicht suchen - auch finden wollen, Harvard Business Manager, 6, S. 90-95.


Bildungsentscheidungen beeinflussen

Arenberg, P. (2013): Bildungsentscheidungen beeinflussen, Weiterbildung Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 5, S. 30-33.